Lovegra – das „Viagra für Frauen“

Lovegra sicher online kaufen

Lovegra sicher online kaufen

Die volkstümliche Bezeichnung „Viagra für Frauen“ ist bei dem Präparat Lovegra gar nicht mal so weit her geholt. Schließlich setzt es sogar den originalen Viagra Wirkstoff Sildenafil ein. Das Frauenviagra richtet sich vor allem an die Frauen, die darunter leiden, keinen Orgasmus bekommen zu können. Das ist ein echtes Dilemma, denn schließlich möchte man ja beim Sex seinen Spaß haben und mit einer Ausschüttung von Glückshormonen für seine körperlichen Anstrengungen belohnt werden. Lovegra kaufen ist eine tolle Alternative!

Geschieht das nicht, geht allmählich die Lust am Sex immer mehr verloren. Das kann fatale Folgen haben. Fehlende körperliche Kontakte sorgen dafür, dass bei den betroffenen Partnern der Spiegel an Oxytocin sinkt. Diese Neuropeptid wird auch als Kuschelhormon bezeichnet und ist eine der wichtigsten biochemischen Voraussetzungen, um zwischen zwei Menschen ein Bindungsgefühl entstehen lassen zu können. Geht dieses biologische Bindemittel verloren, steigt das Risiko für einen Seitensprung und die gesamte Partnerschaft steht auf dem Prüfstand. Das belastet die Betroffenen zusätzlich zu den mit dem fehlenden oder nur mit wenig Erfolg möglichen Sex ohnehin einhergehenden Einschränkungen der Lebensqualität und des Wohlbefindens.

Eine fehlende Orgasmusfähigkeit bei einer Frau kann viele Ursachen haben. Nur in den wenigsten Fällen sind es organische Defekte, die dafür verantwortlich sind. Viel häufiger ist es so, dass die für einen Orgasmus notwendige erhöhte Durchblutung der Genitalgegend auf Grund von stressbedingten Verspannungen der Muskeln nicht erreicht werden kann. Genau an dieser Stelle setzt das Potenzmittel für Frauen, Lovegra, an. Der enthaltene Wirkstoff Sildenafil zielt darauf ab, Enzyme zu blockieren, die wiederum andere Stoffe abbauen, die für die Entspannung der Muskeln im Genitalbereich sorgen. Hier gibt es erhebliche feinstoffliche Übereinstimmungen bei den Männern und Frauen, die man sich dabei zunutze macht.

Bevor Sie Lovegra kaufen empfehlen wir Ihnen sich auf dieser Seite zu informieren und bei der Apotheke Ihrer Wahl auch nachzufragen, falls Sie noch Unsicherheiten haben bezüglich der Anwendung oder der Verträglichkeit.

Ein amerikanischer Pharmakonzern war zuerst mit der Verwendung von Sildenafil als Potenzmittel für Frauen gescheitert, weil man mit der Bezeichnung der Zielgruppe in harsche Kritik geraten war. „FSD- weibliche sexuelle Funktionsstörung“ – so sollte ein Krankheitsbild bezeichnet werden, zu dessen Behandlung man Lovegra einsetzen wollte. Man unterstellte dem Pharmaunternehmen, gezielt ein Krankheitsbild zu schaffen, um die Absatzchancen für ihr Präparat erhöhen zu können. Fakt ist allerdings, dass es in den Archiven der Gynäkologen sehr viele Akten gibt, in denen Frauen über eine solche Funktionsstörung berichten. Ein nicht erreichbarer Orgasmus stellt letztlich eine sexuelle Funktionsstörung dar, auch wenn man sie nicht wie beim Mann in einer zusammen fallenden Erektion sehen kann.

Lovegra als „Viagra für Frauen“ wirkt anders als die Aphrodisiaka, die man in einem Drogeriemarkt respektive Lovegra Apotheke kaufen, im Shop bestellen oder sich selbst mixen kann. Ein klassisches Aphrodisiaka heizt die Lust / Verlangen an sich an. Lovegra mit dem Wirkstoff Sildenafil hat als mit einem Aphrodisiaka nichts gemeinsam, denn es wirkt sich nicht auf die Entstehung der Lust aus. Auch das gilt bei Frauen wie Männern gleichermaßen.

Beachten im Umgang mit dem Frauen Potenzmittel Lovegra sollte man, dass es für einige Personengruppen nicht geeignet ist. Dazu gehören Frauen, denen medizinisch wirksame Stoffe mit Nitraten verabreicht werden müssen. Auch NO Donatoren und die weit verbreitete Droge „Poppers“ sollten nicht gleichzeitig mit Lovegra verwendet werden. Ist das Herz- und Kreislaufsystem so geschwächt, dass der Geschlechtsakt an sich eine zu hohe Belastung darstellt, sollte Lovegra ebenfalls nicht angewendet werden.

Jetzt Lovegra günstig kaufen und endlich wieder Spass im Bett haben können!