Sexuelle Probleme bei den Frauen: behandelbar oder nicht?

Immer mehr treten die sexuellen Probleme der Frauen in den Vordergrund und erregen großes Aufsehen sowohl in der breiten Öffentlichkeit, als auch in den engeren medizinischen Kreisen. Über viele Jahrhunderte der menschlichen Geschichte hinweg wurde die Frage nach dem weiblichen Vergnügen beim Liebesakt, wie bekannt, außer Acht gelassen und sexuelle Gesundheit der Frauen beeinträchtigt. Durch den Ansturm der Feministinnen und Beschützer von Frauenrechten ist das starke Geschlecht gezwungen, die Aktualität und Notwendigkeit der schnellsten Lösung von sexuellen Problemen bei den Vertreterinnen des zarten Geschlechts zu gestehen. Sexuelle Probleme bei den Frauen: behandelbar oder nicht? weiterlesen

Wie werden die weiblichen sexuellen Probleme gelöst?

Die sexuellen Probleme bei den Frauen sind keine Seltenheit heutzutage. Wenn man dieses Thema anspricht, schämt sich die Mehrheit der Vertreterinnen des zarten Geschlechts darüber zu sprechen. Inzwischen empfehlen die Ärzte das in sich nicht zu bergen und im Notfall einen Fachmann aufzusuchen. Denn die perfekte Vorgehensweise an der Behandlung der intimen Probleme der Frauen schließt die gemeinsamen Bemühungen ein, die von der Frau selbst, den Ärzten und den hochqualifizierten Therapeuten unternommen werden. Die meisten Typen der sexuellen Schwierigkeiten können durch die Behandlung der physischen oder psychologischen Probleme ausgeglichen werden, die als ihre Ursachen zu betrachten sind. Andere Strategien orientieren sich auf die folgenden Methoden und Verfahren. Wie werden die weiblichen sexuellen Probleme gelöst? weiterlesen

Neues Potenzmittel für die holde Weiblichkeit

Wohl jeder kennt die kleinen, blauen und rautenförmigen Pillen, die seit 1998 den Männern zuverlässig zu einem schöneren Sexualleben verhelfen. Viagra war eine Zäsur auf dem Markt der Potenzmittel, der sicherlich seitdem milliardenschwer geworden ist. Allerdings konzentrierte sich die Pharmaindustrie lange Zeit ausschließlich auf die sexuellen Bedürfnisse der Männerwelt und hatte weniger die sexuelle Unlust der Frau im Blick. Dies hat sich inzwischen grundlegend geändert. In den USA wurde nun das erstes Viagra für Frauen zugelassen. Wenn der Weg dahin auch holprig war, das Präparat kann sich zu einem echten Erfolgsprodukt entwickeln. Allerdings melden sich auch skeptische Stimmen zu Wort. Neues Potenzmittel für die holde Weiblichkeit weiterlesen